Archiv des Autors: derfeef

Spielen und Lernen

Keine Schule mehr, Videospiele!

Es heißt ja, man lernt nie aus. Allerdings wird mit ansteigendem Alter, sofern nicht getrieben von Wissensdurst oder Ausbildung, das Lernen eher in den Hintergrund gerückt. Natürlich lernt man täglich neue Dinge – sei es über Mitmenschen, aus dem Internet und dessen sozialen Netzwerken, Wissensdatenbanken oder aus Fachbüchern. Doch wann hat man die Zeit, nebst Job und Freizeitplan, sich selbst weiterzubilden? Den Hobby-Horizont zu erweitern, beziehungsweise sich ein völlig neues Hobby zu suchen ist aber wohl die beste Möglichkeit, etwas Neues zu lernen. Videospiele spielen lehrt ebenfalls, oft sogar mehrere Sachen gleichzeitig.

Man lernt Geduld, etwa beim Besiegen eines Monsters an dem man schon vierzehn Mal gescheitert ist. Oder etwa Geschicklichkeit, wenn es darum geht, präzise den Analog-Stick zu bewegen und gleichzeitig, zum richtigen Zeitpunkt, den richtigen Knopf zu drücken. Gedächtnistraining, wenn das neueste Rätselspiel zum Gebrauch von Bleistift Papier motiviert.

Dies alles liegt eigentlich auch auf der Hand, sofern man sich etwas mit dem Medium beschäftigt. Jetzt gibt es aber durchaus Genres und einzelne Spieleperlen, die etwas ganz anderes vermitteln. Wissenschaften wie Mathematik, Physik oder Chemie. Oft sind es kleinere Puzzle- und Rätselspiele die diese Themen aufgreifen.

Weiterlesen

Musou – Teil 1 – Was ist Musou?

Jeder hat das ein oder andere Lieblingsgenre. Shooter, Strategie, Rollenspiel. Man spielt diese Spiele wohl auch am Meisten und davon wohl auch viel zu viele zur gleichen Zeit. Irgendwann stellt sich dann ein Trott ein – man braucht Abwechslung, etwas neues. Sei es ein Franchise oder gar ein Genre. Die 30-Minütige Rennspieleinlage tut es bei mir leider nicht mehr – auch davon gibt es schon genug und verschwimmt zu einem Einheitsbrei aus den selben Mechaniken und Freischaltbäumen.

Genug damit – ich wollte ja schon immer einmal einen Zelda-TItel spielen. Im stöbern des Nintendo eShop’s sehe ich dann ein Spiel – Hyrule Warrior: Legends. Das sieht auf den Screenshots aber eher nicht so sehr wie ein typisches Zelda aus? Nach kurzer Recherche stelle ich fest, das es sich um ein „Musou“ Spiel handelt.

Weiterlesen

Kein Spiel des Jahres-Liste 2016

Game of the year Listen sind sehr spaßig. Jeder macht sie, jeder liest sie, und jeder hasst die Listen der Anderen. Ich wollte auch meine Liste machen, allerdings tat ich mir sehr schwer mich an Spiele zu erinnern, die ich in diesem Jahr gespielt und wichtiger noch, FERTIG gespielt habe.

Ich hänge meist weit hinterher und spiele die neuesten Blockbuster meist nur kurz an, um dann wieder zurück zum Backlog Stapel zu kriechen. Ich glaub, ich hab aber einen guten Weg gefunden doch eine Liste zu erstellen.

Unten sind die großen Spiele erwähnt, mit denen ich wohl die meiste Zeit verbracht habe. Das heißt aber nicht, dass ich nur diese Spiele gespielt habe — es fehlen die obligatorischen Indie games, Spiele aus dem Backlog und Revisits.

Weiterlesen